Für Ihre Hypothek
Service Line 0800 151 151

Hypotheken Kanton Appenzell Ausserrhoden

Der Kanton Appenzell Ausserrhoden liegt im Nordosten der Schweiz und gehört zur Deutschschweiz. Der Kanton zählt zu den Regionen Nordostschweiz und Ostschweiz. Der Kanton Ausserrhoden grenzt an die Kantone St. Gallen und Appenzell Innerrhoden. Da der Kanton Ausserrhoden aus einer Kantonsteilung des ungeteilten Kantons Appenzell hervorging, zählt er zu den Kantonen mit geteilter Landesstimme, welche früher als Halbkantone bezeichnet wurden. Die Kantonsteilung des Kantons Appenzell erfolgte im Jahr 1597. Dabei wurde der Kanton in das reformierte Ausserrhoden und das katholische Innerrhoden aufgeteilt. Der Kanton Ausserrhoden verfügt über zwei Ortschaften, welche als Hauptort bezeichnet werden können. Dies sind die Orte Trogen und Herisau. In Trogen befindet sich der Gerichtssitz und in Herisau der Polizei- sowie der Regierungssitz. Der einwohnermässig grösste Ort ist Herisau.

Zahlen & Fakten des Kantons Appenzell Ausserrhoden

  • 1597 Kantonsteilung des Kantons Appenzell
  • Fünf Regierungsräte als oberste Behörde des Kantons
  • Kantonshauptstadt Herisau/Trogen
  • Rund 55’000 Einwohner
  • Bietet knapp 26’000 Arbeitsplätze
  • Kantonsfläche beträgt 243 Quadratkilometer, unterteilt in 20 Einwohnergemeinden

Wohnraum Kanton Appenzell Ausserrhoden

Im Kanton Appenzell Ausserrhoden wohnt knapp drei Viertel der Bevölkerung in eher städtischen Regionen. Dies sind insbesondere kleinere und mittelgrosse Städte. Im Kanton Appenzell Ausserrhoden ist die Wohneigentumsquote mit über 50 Prozent deutlich höher als der schweizweite Durchschnitt. Dies kann darauf zurückgeführt werden, dass einerseits die Preise für Wohneigentum im Vergleich zu anderen Kantonen tief ist und andererseits genügend Baufläche für Einfamilienhäuser vorhanden ist. Die Preise für Einfamilienhäuser sind in der Vergangenheit stetig angestiegen, stagnieren aber seit kurzem auf einem stabilen Preisniveau. Die teuersten Regionen für Wohneigentum im Kanton Appenzell Ausserrhoden sind die Gemeinden Teufen und Speicher. Dort kostet ein durchschnittliches Einfamilienhaus etwas über 1.1 Millionen Franken. In den günstigeren Regionen im Kanton wie beispielsweise in den Gemeinden Urnäsch oder Hundwil kostet ein vergleichbares Einfamilienhaus weniger als 950'000 Franken. Für Mieterinnen und Mieter ist der Kanton Appenzell Ausserrhoden ein eher günstiger Wohnkanton im Vergleich zu anderen Kantonen. Eine durchschnittliche 4-Zimmer-Wohnung kostet im Kanton Appenzell Ausserrhoden 1'291 Franken und ist somit deutlich günstiger als der schweizweite Mittelwert von 1'500 Franken. Die tiefen Mietpreise können durch das derzeit zu grosse Angebot an Wohnungen begründet werden. Die Leerwohnungsziffer im Kanton Appenzell Ausserrhoden ist mittlerweile bei über 2 Prozent und liegt somit im eher hohen Bereich für Schweizer Verhältnisse.

Hypothekarlandschaft Appenzell Ausserrhoden

Die derzeit attraktiven Hypothekarzinsen führen auch im Kanton Appenzell Ausserrhoden zu einem steigenden Interesse an Wohneigentum und Hypotheken. Die Hypothekaranbieter im Kanton Appenzell Ausserrhoden sind insbesondere überregionale Anbieter wie Grossbanken und grosse Versicherungskonzerne. Zu den Marktführern gehören beispielsweise die Crédit Suisse, die UBS oder die Raiffeisenbank. Neben den Grossbanken sind auch grosse überregionale Versicherungen wie die Swiss Life oder die AXA Versicherung in der Hypothekarlandschaft im Kanton Appenzell Ausserrhoden vertreten. Der Kanton Appenzell Ausserrhoden ist neben Solothurn der einzige Kanton, welcher über keine Kantonalbank verfügt. Die Kantonalbank des Kantons Appenzell Ausserrhoden wurde im Jahr 1996 an die UBS verkauft und die Landesgemeinde lehnte die Gründung einer neuen Kantonalbank im Jahr 2008 ab. Dies führt dazu, dass insbesondere die Kantonalbank des Nachbarkantons Appenzell Innerrhoden eine führende Rolle in der Hypothekarlandschaft in Appenzell Ausserrhoden einnimmt. Darüber hinaus sind auch Kantonalbanken anderer Kantone im Hypothekarmarkt präsent, wie beispielsweise die grosse Kantonalbank des Nachbarkantons St. Gallen.

Führen Sie mit Hypoguide einen Zins- und Hypothekenvergleich für Ihre Liegenschaft im Kanton Appenzell Ausserrhoden durch und berechnen Sie mit dem Hypothekenrechner Ihre Belehnung und Tragbarkeit.

Profitieren auch Sie von unseren günstigen Zinsen!

Zinssatz berechnen